Erweiterte Suche
Moschuskörner - Aphrodisierende Eigenschaften, Entspannung, Loslassen, Offenheit, etc.
Zoom

Herkunftsland

Moschuskörner

Referenz -434
3.80CHF

Moschussamen, Abelmoschus moschatus aus Indien. Der Samen einer Art von Hibiskusblüten. Wegen seines Duftes auch "pflanzlicher Bernstein" genannt. Nettogewicht: 40g

Quantität : 
+
-
Auf Lager
In den Warenkorb legen

Beschreibung
Kommentare

Moschuskörner


Ambrette ist seit Urzeiten bekannt. Sein Duft macht ihn zu einem pflanzlichen Ersatz für tierischen Moschus, da der Handel mit letzterem verboten ist. Die Noten sind moschusartig, bernsteinfarben, warm, sinnlich und leicht animalisch. In einigen Ländern wird Ambrette konsumiert, man findet es in Likören (wie Benediktiner), man kann es gemahlenem Kaffee hinzufügen oder ätherisches Öl extrahieren.

Ambrettextrakte finden sich natürlich auch in Kosmetika und in verschiedenen Parfums mit orientalischen und "Chypre"-Noten wie Clair de Musc (Serge Lutens), Voyage (Hermès), N°19 oder Egoïste (Chanel), La Vie est Belle (Lancôme), Désir de Femme (Rochas), etc.


Bei Räucherungen kann der Ambrettesamen zerkleinert werden, um den Duft besser zu verbreiten. Für eine Liebesräucherung, aphrodisierende Eigenschaften, Entspannung, Loslassen, Offenheit, etc.


In Mischung mit Patchouli, Sternanis, Tolubalsam oder einem anderen Substrat Ihrer Wahl.


Botanischer Name : Abelmoschus moschatus (Hibiscus moschatus)
Verwendeter Pflanzenteil : Samen
Herkunft : Indien
Nettogewicht : 40 Gramm

Zurück zum Anfang
Beschreibung
Kommentare

Benutzermeinung für Moschuskörner (0 Bewertungen)

Zur Zeit gibt es keine Meinung über diesen Artikel.
Zurück zum Anfang