Erweiterte Suche
» » Sal-Harz- Shorea Robusta

Herkunftsland

Sal-Harz- Shorea Robusta

Referenz -482
Durchschnitt:0 Stellungnahme
4.50CHF

Sal-Harz wird aus dem Shorea robusta, einem tropischen Baum in Asien, gewonnen. Es ist eines der beliebtesten Harze in Indien, wo es in Hindu-Tempeln verbrannt wird.

Produkt auswählen *

Bitte fllen Sie alle Pflichtfelder aus
In den Warenkorb legen

Beschreibung
Kommentare

Sal-Harz

 

Es ist das Harz, das von einem grossen tropischen Baum, Shorea robusta, produziert wird, der in mehreren asiatischen Ländern (Indien, Nepal, Burma, Bangladesch usw.) vorkommt. Dieser Baum produziert auch Öl und wird als Bau- und Konstruktionsholz verwendet.


Sein Harz ist in Indien oder Nepal sehr beliebt und wird dort oft Sal Dhoop genannt, obwohl es je nach Land oder Region auch viele andere volkstümliche Namen hat, wie z. B. Indischer Damar. Das Harz von Sal wird von Hindus bei Zeremonien verbrannt. Auch im Buddhismus wird es mehrfach erwähnt. Gautama Buddha soll unter den Zweigen eines Sal-Baumes geboren worden sein...


Das Harz ist trocken, sehr krümelig und überhaupt nicht klebrig. Man kann es sehr leicht zwischen den Fingern zu Pulver zerreiben. Ein angenehmer Duft mit süssen und würzigen Noten, um eine besinnliche Atmosphäre zu schaffen.

Die Räucherung mit Sal-Harz hilft, die Atmosphäre zu reinigen und zu klären. Ihm wird auch eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt...

 

Unser Sal-Harz ist in Stücken oder als Pulver erhältlich.

 

Herkunftsland : Indien
Wissenschaftlicher Name Shorea robusta

Zur Verräucherung verwendeter Pflanzenstoff : Harz
Netto gewicht : 50g

Zurück zum Anfang
Beschreibung
Kommentare

Benutzermeinung für Sal-Harz- Shorea Robusta (0 Bewertungen)

Zur Zeit gibt es keine Meinung über diesen Artikel, seien Sie der Erste.
[Kommentar hinzufügen]
Zurück zum Anfang
Der Administrator der Website ist gerade online! Sich unterhalten